Buchempfehlungen

 

Reading2An dieser stelle werden immer wieder literaturvorschläge gemacht, die direkt oder indirekt mit den themen jobsuche, bewerbungen, weiterbildung, persönlichkeitsentwicklung, etc. zu tun haben. Öfter mal reinschauen!

Ach ja: ein heißer tipp für buchbestellungen ist Das Buch Cafe in Wr. Neustadt. Manuela Grabherr-Gappmayer und ihr team liefern prompt innerhalb von 3-4 tagen österreichweit.

Lesefreudige grüße
Roswitha

 

 

 

biologie-der-angst---neu_160Biologie der Angst
Wie aus Stress Gefühle werden

Gerald Hüther

Nichts fürchten wir so sehr wie unsere ureigenen Ängste. Und doch sind es gerade unsere Ängste in all ihren Schattierungen, die unsere geistige und emotionale Entwicklung in Bewegung bringen. Angst und immer wieder nur Angst bewirkt im Menschen einen Stress-Reaktions-Prozess, der die Voraussetzungen schafft für die Lebensgestaltung auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene.
Gerald Hüther führt die neuesten Erkenntnisse über die biologische Funktion der Stressreaktionen im Gehirn zu überraschenden Einsichten über die Herausbildung emotionaler Grundmuster wie Vertrauen, Glaube, Liebe, Abhängigkeit, Hass und Aggression. Die neuronalen Verschaltungsmuster, die der Mensch in der frühkindlichen Entwicklung erlernt und in seinem Hirn gleichsam gebahnt hat, schaffen sein Verlangen, geliebt und anerkannt zu werden, und befähigen ihn erst dazu, etwas anderes als sich selbst lieben zu können.
Die Psychologie und die Tiefenpsychologie haben aus eigenen Beobachtungen Theoriegebäude aufgetürmt und damit diagnostiziert und therapiert. Dieses Buch gibt ihnen eine neurologische Untermauerung. Es ist geschrieben in einer leicht lesbaren Sprache, es erklärt in eingängigen Beispielen, weil es über Fachgrenzen hinweg verstanden werden will. Es gibt jedem, Fachleuten wie Laien, einen neuen Horizont im Verständnis menschlicher Entwicklung. Hochkompliziertes wird sinnfällig, Vages wird konkret und Naturwissenschaft versöhnt sich mit unseren alten Vorstellungen von der Seele.

 

LitEmpf06Schlagfertig war gestern!
Gespräche und Verhandlungen erfolgreich führen – Von roten Fäden und verbalen Fettnäpfchen

Dr. Ingeborg Rauchberger

Schlagfertigkeit ist in aller Munde und in allen Köpfen. In vielen Verhandlungen überbieten sich Menschen darin, schlagfertiger sein zu wollen als der andere und reden sich dabei um Kopf und Kragen. Viele gescheite Leute wiederum wagen es nicht, den Mund aufzumachen, weil sie fürchten, in puncto Schlagfertigkeit nicht mithalten zu können.
Vergessen Sie, was man Ihnen in vielen Schlagfertigkeitsbüchern alles an scheinbar originellen Kontern einzutrichtern versucht. Sie schießen sich damit nur ins eigene Knie. Behalten Sie lieber ihre Ziele im Auge, verbessern Sie die Beziehung zu Ihrem Gegenüber und finden Sie Argumente, die überzeugen, statt zu überrumpeln. Dieses Buch ist Ihr persönliches Coaching für Ihre Gespräche und Verhandlungen. Sie erfahren anhand vieler, bunter Beispiele aus der Praxis Tipps und Tricks, die Sie sofort umsetzen können.

 

 StrudelwurmMachen Sie doch, was Sie wollen!
Wie ein Strudelwurm den Weg zu Zufriedenheit und Freiheit zeigt

Maja Storch

Wie Sie mit einem kleinen Wurm herausfinden, was Sie wirklich wollen und wie Sie mit dieser Fähigkeit frei und zufrieden werden.
Machen Sie eigentlich das, was Sie wollen? Wissen Sie überhaupt, was Sie wollen? Falls nicht, sind Sie damit nicht allein.
Viele Menschen wissen nicht, was sie wollen. Und es ist auch gar nicht so einfach herauszufinden, was man wirklich will. Oft werden unsere Entscheidungen oder sogar ganze Lebensstile von dem bestimmt, was die Eltern, die Freunde, die Medien oder der Zeitgeist einem «zuflüstern». Überall lauern Lebensentwürfe, die wir nicht selbst erfunden haben und die auch nicht zu uns passen.
Manchmal sind diese Entwürfe nicht so schlecht, einige haben sogar einen wahren Kern. Oft sind sie aber so falsch, dass sie keinesfalls für uns infrage kommen. Und Tatsache ist: Nur wenn Sie wissen, was Sie wollen und das auch tun, sind Sie zufrieden und frei! In diesem Buch zeigt ein kleiner Wurm, wie Sie Ihr Leben so leben können, dass es zu Ihnen passt.

LitEmpf03Start Living 1  – das 6 Wochen Trainng

Dr. Manfred Winterheller

Manfred Winterheller weiß um die Kraft des Tuns.

Alle Theorie und gut gemeinten Ratschläge sind nichts wert, solange sie nicht umgesetzt werden.
Das start living – 6 Wochen Training bringt den Leser schrittweise dazu, seine Grenzen zu erkennen und zu überspringen. Dazu erhält er eindeutige Aufgaben, die er in den 6 Wochen erledigen soll.

Es ist ein Rezept – einfach „man nehme…“ oder besser gesagt „man tue…“ und es funktioniert mit absoluter Sicherheit

 

 Litempf05Start Living 2  – die zweiten 6 Wochen

Dr. Manfred Winterheller

Manfred Winterheller weiß um die Kraft des Tuns. Eine außergewöhnliche Anleitung zu sich selbst zu finden

Sie haben den Eindruck, dass Sie sich deutlich zu viel plagen für ebenso deutlich zu wenig Ergebnis? Dann sind Sie mit diesem Buch genau richtig!

Es zeigt Ihnen einen Weg, wie Sie mit Ihren inneren Zweifeln und Ängsten auf eine ganz neue Art umgehen können. Kein stupides „Streng dich mehr an!“, keine Vorwürfe und Schuldgefühle mehr. Die fatalen Auswirkungen Ihrer alten inneren Programmierungen auf Ihren Erfolg werden damit erstmals beherrschbar.

Mit unvergleichlicher Einfühlsamkeit und tief bewegend kombiniert Manfred Winterheller jahrtausendealtes Wissen und die Erkenntnisse jüngster Traumapsychologie. Die Empfehlungen sind leicht verständlich und für den Leser einfach umsetzbar und überprüfbar. Das kompromisslose Credo des pragmatischen Philosophen lautet: Wenn du begriffen hast, sich in Deinem Leben aber nichts ändert, dann hast Du nicht begriffen.

 

LitEmpf02The Missing Link(s) of Secret

Roy Martina

Das Gesetz der Anziehung ist ein zweischneidiges Schwert. Alle Menschen erschaffen Ihre Wirklichkeit durch ihre Gedanken und Gefühle – ausnahmslos. Doch unbewusst holen wir uns auch Situationen in unser Leben, die nicht wünschenswert sind. Dazu gehören Menschen, Umstände, Ereignisse. Es gilt also zu verstehen, wie unsere Gedanken, Gefühle und emotionalen Hindernisse unsere subjektive Wirklichkeit, unser Glück und unsere Gesundheit beeinflussen. Erst dann können wir uns wirksam darauf konzentrieren, jenes zu manifestieren, was wir uns im Leben wirklich wünschen.

WILEY-VCH WEINHEIM, GERMANYHerausforderung 50 Plus

Sven C. Voelpel, Marius Leibold

Dieses Buch bietet Ihnen die wesentlichen Konzepte zur Antwort auf das demographische Dilemma, dargestellt in funf Dimensionen: Verhaltens- und Einstellungsveranderung, Wissensmanagement, Gesundheitsmanagement, Arbeitsumgebung, Human Ressources Management                                                                

Advertisements

Ich lese gerne Deine meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s